SAP Manufacturing Innovation Day 2018

Smarte Fertigung mit der SAP Manufacturing Suite

Führende Fabrikbetreiber erkennen in der digitalen Transformation ihrer Fertigung enormes Potential. Innovative und integrierte Industrie-4.0-Technologien versprechen bessere Reaktionsfähigkeit auf Marktanforderungen wie Rückverfolgbarkeit, gesteigerte Gesamtanlageneffizienz (OEE) und Transparenz.

Doch die smarte Fabrik stellt viele Betreiber auch vor enorme Herausforderungen. Die Einführung eines integrierten und robusten MES spielt eine zentrale Rolle in der Digitalisierung der Fertigungsabläufe. Ein MES wird jedoch nie im luftleeren Raum eingeführt. Die Produktion muss ungestört weiter laufen, während es mehrere Jahre – oder gar Jahrzehnte – dauert, die Fertigungssteuerung auf alle (internationalen) Standorte auszurollen.

Wir möchten mit dem SAP Manufacturing Innovation Day 2018 eine Plattform bieten, um Lösungen für diese Herausforderungen aufzuzeigen, Interessenten mit SAP Manufacturing- und SAP MII-Anwendern zusammenzubringen, Erfahrungen zu vermitteln und Impulse zu setzen.

AGENDA

  • Einführung und Grundlagen SAP Manufacturing Suite

    Teilnahme bei Registrierung bitte separat auswählen. 
  • Anreise und Registrierung

  • Begrüßung und offizielle Eröffnung

  • Digitalisierung der Fertigung aus der Sicht von SYSTEMA

    Manfred Austen, CEO, SYSTEMA

    • Beispiele von Anforderungen zur Digitalisierung der Fertigung
    • Verbundene Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze
    • Vorstellung "SYSTEMA IoT Roadmap"
  • Theorie und Praxis, Umsetzung von MES Funktionen an Hand von Praxisbeispielen

    Stefan Schönherr & Miguel Sánchez, SYSTEMA 

    • Abbildung manueller und automatisierter Fertigungsprozesse in einem System
    • Typische Assembly-Szenarien mit Vorproduktion
    • Durchgängig integrierte Prozesse vom ERP bis zur Anlage
  • From Digital Transformation to Smart Factory: ME als Backbone der smarten Fabrik

    Dipl.-Ing. Andreas Möllmann, Prozessingenieur, WILO SE

    • Herausforderungen / Lösungen / Lessons learned
    • Ausblick: ME als standortübergreifende Lösung, Technology Radar
  • Pause – Live Demo SAP Manufacturing

    Unsere Experten präsentieren eine Kombination aus manuellen und automatisierten Prozessen, Fehlerbehandlung, manuelle Nacharbeit und dynamisches Routing.
  • MES Einführung in einer Brownfield IT-Landschaft

    Steffen Clauß, COO, SYSTEMA

    • Brownfield-Ausgangssituiation und Herausforderungen
    • Bedeutung ERP für die MES-Implemetierung
    • Mögliche Lösungsansätze und Vorgehensweisen
  • SAP Digital Manufacturing Cloud

    Martina Weidner, Solution Advisor - Manufacturing | Enterprise Processes | IoT & Industrie 4.0, SAP

    • Strategie und Innovationen in der SAP Cloud
    • SAP Digital Manufacturing Cloud Scenario
    • SAP DMC und SAP Manufacturing Suite on Premis
  • Pause – Live Demo SAP Manufacturing

  • Podiumsdiskussion – Wunderwaffe Cloud?

    Mit hochkarätige Experten aus Wirtschaft und Forschung

    • Cloud Anwendungen im Shopfloor
    • MES als Basiskomponente für I4.0
    • Möglichkeiten, Anwendungsfälle Rahmenbedingungen und Restriktionen
  • Verabschiedung

  • Abendveranstaltung

    Teilnahme bei Registrierung bitte separat auswählen.

    • 18:30 Stadtführung
    • 20:00 Abendessen und Networking im Felix